An einem Festakt, der am Donnerstag vormittag anlässlich des 25. Jahrestages der sogenannten friedlichen Revolution im Leipziger Gewandhaus stattfand, haben verschiedene bundesdeutsche Politiker, Staatschefs einiger europäischer Länder, sowie selbsternannte Bürgerrechtler teilgenommen, um sich gegenseitig auf die Schultern zu klopfen. Unter anderem waren der ehemalige deutsche Außenminister Hans-Dietrich Genscher (FDP) sowie seine früheren US-Amtskollegen Henry Kissinger und James Baker zugegen. Mit... Weiterlesen »

Während die EU sich mit derlängsten kriegsfreien Zeit inEuropa seid je her rühmt, hat dasmit der Realität nicht viel zu tun. Es herrscht Krieg, in Europa und inderWelt – maßgeblich angeheiztdurch den deutschem Imperialismus. Ukraine Auch wenn es gerne verschwiegen undkleingeredet wird: In der Ukraine herrscht Krieg! Wir haben es dort mit einer Regierung zu tun, die mit faschistischen Mitteln die Bevölkerung in derOstukraine terrorisiert. Städte werden bombardiert, es gibt tausende tote... Weiterlesen »

Einstiegslohn: 6 Euro pro Stunde, Spätschichtenzuschlag: 1 Euro, kurzfristige Personalplanung, Flexibilität und Befristung – das verlangt das Callcenter [buw] von der Mehrheit seiner ca. 1000 Beschäftigten am strategisch wichtigsten Standort in Leipzig. Auf ihrer Homepage verkünden Jens Bormann und Karsten Wulf, die das Unternehmen [bormann und wulf] 1993 gegründet haben, vollmundig: „Heute erwirtschaften mehr als 5300 Kolleginnen und Kollegen im Auftrag namhafter Mittelständler und Konzerne... Weiterlesen »

Am 28. September 2014 findet in Köln im Bürgerzentrum Ehrenfeld der SDAJ Jugendkongress zur Ausbildungssituation in Deutschland und kämpferischer Betriebs- und Gewerkschaftspolitik nach dem Motto „Jugend braucht Perspektiven – Her mit dem Ausbildungsgesetz!“. Am 27.9. wird zusammen demonstriert und gefeiert beim IGM Aktionstag „Bildung. Macht. Zukunft“ (http://www.igmetall.de/jupo-jugendaktionstag-am-27-september-in-koeln-14129.htm). Bei Interesse einfach bei uns... Weiterlesen »

Ein anderes Deutschland ist möglich

Gepostet am 7. September 2014 Aktuelles

Mauer, Stasi, alles grau – so sollen wir die DDR sehen. Zum 25. Jahrestag des „Mauerfalls“ am 9. November werden wir wieder einmal erklärt bekommen, dass die DDR ein Unrechtsstaat war, dass Freiheit und Sozialismus einander ausschließen, dass es keine Alternative zu parlamentarischer Scheindemokratie und angeblich sozialer Marktwirtschaft gibt. Mit der Broschüre „Ein anderes Deutschland war möglich. Wir, die DDR und eine Zukunft ohne Kapitalismus“ stellt die SDAJ ihre Sicht auf die... Weiterlesen »

Rock für Deutschland in Gera

Gepostet am 6. Juli 2014 Aktuelles
Rock für Deutschland in Gera

Gestern den 05.06 fand das jährliche Konzert -Rock für Deutschland- (RfD) in Gera statt. Ein Konzert der NPD. Ein breites Bündnis aus bürgerlichen Vereinigungen, politischen Parteien und Antifaschisten haben an diesem Tage, das rechte Lager musste dieses Jahr viele Niederlagen hinnehmen. An das Konzert waren mehrere Auflagen Seitens der Stadt Gera geknüpft gewesen, eine dieser Bedingung war, die Besucher des Konzertes mussten mit neutraler Kleidung auftreten. Die zweite Niederlage ist, dass... Weiterlesen »

Ré­su­mé UZ-Pressefest

Gepostet am 6. Juli 2014 Aktuelles
Ré­su­mé UZ-Pressefest

Vom 26.06 – 29.06, fand das regelmäßig 18. UZ-Pressefest statt. Vertreten waren alle Landesorganisationen der DKP, sowie ca. 33 weitere internationale linke Organisationen aus Griechenland, Türkei usw. Auch die Genossen der SDAJ-Leipzig haben auf dem Pressefest nicht gefehlt. Wir beteiligten uns an verschiedene, interessante Politik-Diskussionen und Vorträgen wie zum Beispiel, die „Gefahrenquelle“ EU, Tarifpolitik in Deutschland oder 100 Jahre 1.Weltkrieg. Ein kurzer Rückblick... Weiterlesen »

SDAJ-Leipzig gegen Niedirglohn

Gepostet am 23. Juni 2014 Aktuelles
SDAJ-Leipzig gegen Niedirglohn

Heute den 23.06.2014, startete die SDAJ-Leipzig ihre erste Kampange gegen den Niedriglohnsektor in Leipzig. Das erste Ziel war die Firma buw am Torgauer Platz 1. Ein Callcenter, dass seinen Mitarbeiter unter schlechte Arbeitsbedingungen einstellt. Freudig sind die Flyer, die für diese Aktion angefertigt wurden, an Passanten, sowie an Mitarbeitern der buw verteilt. In den sonnigen Nachmittagsstunden, sind wir mit den vorbeilaufenden Passanten über die Thematik Niedriglohnsecktor in Gespräche gekommen... Weiterlesen »

UZ-Pressefest

Gepostet am 18. Juni 2014 Aktuelles

Seit 1974 lassen es sich die Kommunistinnen und Kommunisten nicht nehmen, mit dem Pressefest der DKP-Wochenzeitung „Unsere Zeit“ einen politischen und kulturellen Gegenpunkt zu Entsolidarisierung, Kommerz und Kapitalismus zu setzen. Die SDAJ richtet  auch dieses mal wieder den Jugendbereich auf dem UZ-Pressefest aus. Mit politischen Runden, Musik, Spiel- und Spaß, günstigem Essen und Getränken, wollen wir ein Wochenende miteinander diskutieren, uns kennenlernen und feiern. Gäste aus der... Weiterlesen »

Aktionen in Vorbereitung

Gepostet am 18. Juni 2014 Aktuelles
Aktionen in Vorbereitung

Gestern, haben SDAJ’ler in Vorbereitung ihrer nächsten Aktion ein weiteres Transparent fertig stellen können. Das Wetter war eindeutig auf Seiten der SDAJ :), es waren angenehme Temperaturen.  Weiterlesen »